Advertisement

Großbrand in Plön PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Christopher Georg   
Montag, 09 Januar 2006
ImageAm 08.01.06 wurden nachmittags die Ortsverbände Preetz und Plön zu einem Brandeinsatz in die Plöner Innenstadt gerufen.

Ein Großfeuer hatte am Vormittag ein Geschäfts- und Wohngebäude zerstört. Mehrere Feuerwehren aus Plön und Umgebung verhinderten in einem mehrstündigen Einsatz ein Übergreifen des Feuers auf Nachbargebäude. Eine Bewohnerin konnte zuvor gerettet werden. Die Aufgaben des THW bestanden in der Sicherung von Gebäudeteilen, Ausleuchten der Einsatzstelle sowie im Einreißen eines einsturzgefährdeten Giebels.
Dazu wurden über die Drehleiter der Plöner Feuerwehr Anschlagmittel am Giebel angebracht. Mittels Seilwinde des GKW I konnten die einsturzgefährdeten Giebelteile zum Einsturz gebracht werden.

Eingesetzte Kräfte des OV Preetz: 15 Helfer mit

  • MTW
  • GKW I
  • GKW II
  • Lkw-Kipper
  • Bergungsräumgerät.

Weitere Informationen siehe www.feuerwehrwelt.de, www.feuerwehr-preetz.de.

Bilder Serie

Letztes Update ( Montag, 21 August 2006 )
 
< zurück   weiter >
© 2021 OV Preetz, Technisches Hilfswerk
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.