Advertisement

Landesjugendlager 2012 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Jesko Jachens   
Freitag, 25 Mai 2012
ImageAm Pfingswochenende trafen sich die THW-Jugendgruppen aus Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein in Kiel zum Pfingstlager. Mehr als 650 Jugendliche und Betreuer kamen von Freitag bis Montag auf dem Professor-Peters-Platz zusammen.

Der Professor-Peters-Platz ist eine citynahe Sportplatzanlage mit mehreren Sportplätzen direkt neben der Kieler Hauptfeuerwache.

Seit Mitte der Woche war das Aufbauteam des OV Kiel vor Ort um den Zeltplatzbereich vorzubereiten. Der Trupp Logistik-Verpflegung aus Preetz war seit Donnerstag im Einsatz um den Küchenbereich für die Verpflegung der Teilnehmer aufzubauen.

Ab Freitagmittag reisten die ersten Teilnehmer an. Meldekopf war der THW Ortsverband Kiel, wo alle Teilnehmer erfasst wurden. Von dort erfolgte die Anreise zur Eckernförder Straße in Absprache mit dem Zugtrupp des THW Preetz, der vor Ort das Abstellen der Fahrzeuge koordinierte.

Der Sonnabend startete um 10 Uhr mit der offiziellen Eröffnung des Lagers durch den Landesbeuftragten Dierk Hansen. Danach begann erstmalig der Wettbewerb um das Leistungsabzeichen der THW-Jugend.

Auf dem Lagergelände werden neben der großen THW-Rutsche auch wieder verschiedene Aktivitäten angeboten werden.

Am Sonntag folgte die traditionelle Lagerolympiade, bei der die THW Jugend aus Preetz den 1. Platz belegte. Ein Ausflug nach Laboe rundete das Programm ab.

Ab Montag Morgen begannen die Jugendgruppen mit dem Abbau der Zelte und traten die Heimreise an.

-> Bilderserie

-> Externer Link: THW Landesverband HH-MV-SH

Letztes Update ( Mittwoch, 30 Mai 2012 )
 
< zurück   weiter >
© 2022 OV Preetz, Technisches Hilfswerk
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.