Advertisement

Tiertransport verunglückt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Jesko Jachens   
Montag, 03 Dezember 2007
ImageAm Vormittag des 3. Dezember waren Kräfte des Technischen Hilfswerkes aus Plön und Preetz im Einsatz nachdem auf dem Gut Rastorf ein Lastzug, der mit lebendigen Puten beladen war vom Weg abkam.

Der Anhänger des Viehtransportes drohte auf dem durchweichten Untergrund umzukippen, die Puten rutschten auf die Fahrzeugseite und befanden sich so in einer lebensbedrohlichen Position.

Da die Gutsmitarbeiter das Gefährt nicht mit eigenen Mitteln bergen konnten, alarmierte man die Polizei, die ihrerseits an das THW vermittelte.

Die Seilwinde des GKW I aus Preetz sowie der Ladekran des Plöner MAN LKW wurden eingesetzt um zuerst den Anhänger gegen weiteres kippen zu sichern und danach das Gefährt wieder auf die Straße zu ziehen.

Alle Tiere konnten gerettet werden.

Link: THW Ortsverband Plön

Letztes Update ( Dienstag, 04 Dezember 2007 )
 
< zurück   weiter >
© 2021 OV Preetz, Technisches Hilfswerk
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.