Advertisement

Strohbrand in Lebrade PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Jesko Jachens   
Sonntag, 06 Juli 2008
ImageIn den frühen Morgenstunden am Sonntag, 6. Juli, geriet ein mit ca. 45 Kubikmeter Stroh befüllter Unterstand neben einem Feld in Lebrade in Brand.

Um das Stroh nicht nur oberflächlich abzulöschen, musste dieses aus der Ruine des Unterstandes geholt und ausgebreitet werden. Dazu wurde gegen 1:45 Uhr die Fachgruppe Räumen des THW Preetz mit ihrem Radlader alarmiert.

Mit dem Radlader konnte das glimmende Stroh in bewährter Weise auf dem Feld ausgebreitet und von zwei Feuerwehr Trupps unter Atemschutz abgelöscht werden.
Die Löscharbeiten waren gegen 3:30 Uhr beendet. Die THW Kräfte konnten den Feuerwehrkameraden anschließend noch kurz beim Rückbau diverser Schläuche helfen.

-> Bilderserie

Letztes Update ( Sonntag, 06 Juli 2008 )
 
< zurück   weiter >
© 2021 OV Preetz, Technisches Hilfswerk
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.