Advertisement

Beachsoccer Cup Laboe PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Jesko Jachens   
Sonntag, 25 Juli 2010
ImageAm 24. und 25. Juli 2010 fand am Strand von Laboe nach einjähriger Pause wieder das legendäre Beachsoccer Turnier mit anschließender Beachparty statt. Dieses Finale ist für Mannschaften und Zuschauer das Highlight des Beachsoccer-Cups 2010. An vier Spielorten wurden zuvor die sechs Finalisten ermittelt. Für das Turnier am Wochenende waren Mannschaften u.A. aus Berlin, Schwerin und Hamburg angereist.

Einsatzkräfte aus den THW Ortsverbänden Plön und Preetz sorgten am Samstag Abend für die Beleuchtung des Spielfeldes, das letzte Spiel des Nachtturniers wurde gegen 23:00 Uhr angepfiffen.

Das THW baute die Beleuchtung mit der Lichtleistung von acht 1000 Watt Scheinwerfern sowie eines Powermoon© auf. Dazu mussten am Strand rund 400 Meter Kabel verlegt werden. Das mobile und schallgedämpfte Stromaggregat des THW Ortsverbandes Plön stellte die Energieversorgung sicher. Besonderes Augenmerk galt der Sicherung der Scheinwerferstative mit Abspannleinen, da ein sehr starker Wind blies, der teilweise regelrechte Sandstürme verursachte. Nach dem Ende des letzten Spieles, begannen die THW Helfer mit dem Rückbau der Ausstattung, gegen 1:30 Uhr am Sonntag Morgen war die Einsatzbereitschaft in den Dienststellen wieder hergestellt.

-> Bilderserie

Letztes Update ( Mittwoch, 20 Juni 2012 )
 
< zurück   weiter >
© 2022 OV Preetz, Technisches Hilfswerk
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.