Advertisement

THW unterstützt Lübeck Marathon PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thorben Schultz   
Sonntag, 23 Oktober 2011
ImageBei strahlendem Sonnenschein traten am 23. Oktober rund 2.800 Läuferinnen und Läufer beim Stadtwerke Lübeck-Marathon zum 42,195 km langen Lauf gegen sich selbst an. Unterstützung erhielten sie dabei von zahlreichen ehrenamtlichen Unterstützern, die sich entlang des Streckenverlaufes zwischen Holstentor und Ostseeufer in Travemünde um das Wohl der Sportler kümmerten. Unter ihnen waren auch in diesem Jahr wieder THW-Kräften aus Lübeck, Plön und Preetz, die die Organisatoren des Marathon-Laufes bei der Durchführung des Sportevents unterstützten.

In der Einsatzleitung des Organisationskommitees unterstützten Einsatzkräfte der Fachgruppe Führung und Kommunikation den Ablauf der Sportveranstaltung und übermittelten per Funk und Telefon wichtige Streckeninformationen. In Travemünde fungierten THW-Kräfte als Wendemarke für die Läuferinnen und Läufer.

Auf dem Marktplatz in der Lübecker Innenstadt kümmerten sich die Helfer der THW-Fachgruppe Logistik Verpflegung aus dem Ortsverband Preetz um das leibliche Wohl der erschöpften Läufer. Bei frühherbstlichen Temperaturen bereiteten sie in dem mobilen Feldkochherd des Verpflegungstrupps eine heiße Suppe zu.

Seit mehreren Jahren unterstützten THW-Kräfte den Marathonlauf in der Travestadt.

Text & Bilder: Thorben Schultz (OV Lübeck)

Letztes Update ( Montag, 24 Oktober 2011 )
 
< zurück   weiter >
© 2022 OV Preetz, Technisches Hilfswerk
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.