Advertisement

Bootsausbildung auf der Kieler Förde PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Jesko Jachens   
Sonntag, 24 Juni 2012
ImageDa das THW Preetz im Gegensatz zu Kameraden z.B. aus Kiel während der Kieler Woche nicht zur Regattasicherung oder sonstigen Hilfeleistungen eingesetzt war konnte die Zeit für ausgiebige Ausbildungsmaßnahmen von Bootsmannschaft und Tauchern genutzt werden.

Die Kieler Woche bot bei der Ausbildung nicht nur ein schönes Ambiente, sondern durch den stark erhöhten Schiffsverkehr mit großen und kleinen Schiffen ein ebenso sehenswertes wie anspruchsvolles Seengebiet.

Für die Tauchergruppe bot sich die so die Gelegenheit für Tauchgänge in der Kieler Förde.

Das Mehrzweckboot "Schwalbe" wurde hierzu in der Kieler Förde zu Wasser gelassen und dort einsatzbereit im Marinehafen vorgehalten.

Ausbildungsinhalte waren im Wesentlichen:

  • Technische Ausstattung der "Schwalbe"
  • Herstellung der Einsatzbereitschaft
  • Aufgaben der Bootsbesatzung
  • Fahren bei Dunkelheit
  • Mann-über-Bord-Manöver
  • Verhalten auf Seeschifffahrtsstraßen

-> Bilderserie

Letztes Update ( Mittwoch, 27 Juni 2012 )
 
< zurück   weiter >
© 2022 OV Preetz, Technisches Hilfswerk
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.